Einladung zur Buchvorstellung „Leuchte des Exils“ am 22. November in Mainz

Wir laden ein zur Vorstellung des neuen Buches „Leuchte des Exils“ am 22. November 2016 um 17.00 Uhr in der Synagoge Mainz
Folgendes Programm ist vorgesehen:
1. Begrüßung durch die Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Mainz, Stella Schindler-Siegreich
2. Musikalische Improvisationen mit Winfried Späth
3. Grußwort des Staatssekretärs Salvatore Barbaro
4. Grußwort der Kulturdezernentin der Stadt Mainz, Marianne Grosse
5. Grußwort des Direktors des Instituts für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz und Mitherausgebers der neuen Reihe „Beiträge zur Geschichte der Juden in Rheinland-Pfalz“, Professor Dr. Michael Matheus
5. Historische Einführung in die tausendjährige Geschichte des Mainzer Judentums, MA Ulrich Hausmann
6. Lesung aus ausgewählten Quellen des Bandes mit der Staatsschauspielerin Gaby Reichardt und musikalischen Improvisationen mit Winfried Späth
7. Ansprache der Verlegerin, Dr. Annette Nünnerich-Asmus und Überleitung zum Ausklang bei koscherem Wein und Gebäck 
Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Dobras, Leiter des Stadtarchivs Mainz
Ralph Erbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.