Archiv der Kategorie: Verbandsnachrichten

Einladung zur Buchvorstellung „Leuchte des Exils“ am 22. November in Mainz

Wir laden ein zur Vorstellung des neuen Buches „Leuchte des Exils“ am 22. November 2016 um 17.00 Uhr in der Synagoge Mainz
Folgendes Programm ist vorgesehen:
1. Begrüßung durch die Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Mainz, Stella Schindler-Siegreich
2. Musikalische Improvisationen mit Winfried Späth
3. Grußwort des Staatssekretärs Salvatore Barbaro
4. Grußwort der Kulturdezernentin der Stadt Mainz, Marianne Grosse
5. Grußwort des Direktors des Instituts für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz und Mitherausgebers der neuen Reihe „Beiträge zur Geschichte der Juden in Rheinland-Pfalz“, Professor Dr. Michael Matheus
5. Historische Einführung in die tausendjährige Geschichte des Mainzer Judentums, MA Ulrich Hausmann
6. Lesung aus ausgewählten Quellen des Bandes mit der Staatsschauspielerin Gaby Reichardt und musikalischen Improvisationen mit Winfried Späth
7. Ansprache der Verlegerin, Dr. Annette Nünnerich-Asmus und Überleitung zum Ausklang bei koscherem Wein und Gebäck 
Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Dobras, Leiter des Stadtarchivs Mainz
Ralph Erbar

Einladung zur Mitgliederversammlung 2016

Einladung zur Mitgliederversammlung 2016

Hiermit lädt der Landesvorstand alle Mitglieder ganz herzlich zur Mitgliederversammlung 2016 ein, die am Donnerstag, dem 17. November 2016, um 19.30 Uhr im Erbacher Hof in Mainz, Bischof-Colmar-Raum, stattfindet.

Programm:

1. Begrüßung

2. Personalia

3. Antrag auf eine Satzungsänderung

4. Entlastung des Vorstandes

5. Entlastung der Kassenführerin

6. Perspektiven der Verbandstätigkeit

7. Verschiedenes

Ergänzende Punkte richten Sie bitte an den Landesvorsitzenden

Ralph Erbar, Mainz

 

 

 

 

 

 

Erklärung von Hannover zum Fachunterricht in den Fächern Geschichte, Geographie und Sozialkunde

Für einen kompetenten Fachunterricht

Die drei Fachverbände fühlen sich in Kontinuität zur „Würzburger Erklärung“ von 1995 verantwortlich für die Weiterentwicklung der drei Schulfächer Erdkunde/Geographie, Geschichte sowie Politik/Sozialkunde/Politik-Wirtschaft/Gemeinschaftskunde/Sozialwissenschaften. Daher treten sie ein für die gemeinsame
„Erklärung von Hannover“ vom 3. Juli 2015.

Die Erklärung finden Sie hier: Erklärung von Hannover (pdf).

Einladung zur Mitgliederversammlung 2015

Hiermit lädt der Landesvorstand alle Mitglieder ganz herzlich zur Mitgliederversammlung 2015 ein, die am Montag, dem 23. November 2015, um 19.30 Uhr im Haus „Maria Frieden“ (2. Stock, Raum 03) in Mainz stattfindet.

Programm:

1. Begrüßung

2. Bericht des Landesvorsitzenden

3. Bericht der Kassenwartin und der Kassenprüfer

4. Entlastung des Vorstandes

5. Benennung der Kandidaten für die Vorstandswahl 2016

6. Wahl der Landesdelegierten für den Historikertag 2016

7. Verschiedenes

Ergänzende Punkte richten Sie bitte an den Landesvorsitzenden

Ralph Erbar, Mainz

Geschichte für heute: Faszination Stadt

Die aktuelle Ausgabe unserer Verbandszeitschrift „Geschichte für heute“ zum Themenschwerpunkt „Faszination Stadt“ ist erschienen. Mit Beiträgen von Bernward Fahlbusch zum Thema „Stadt im Unterricht“, von Kersten Krüger über „Die Idealstadt der Frühen Neuzeit“, von Gisbert Gemein über „Die islamische Stadt im Mittelalter“ und von Ralph Erbar über „Straßenumbenennungen in Deutschland – Intention, Probleme und Folgen“.

Programm der Mitgliederversammlung am 24. November 2014

Am 24. November 2014 findet um 19.30 Uhr im Kaminzimmer des Erbacher Hofes die nächste Mitgliederversammlung des Landesverbandes statt. Zu dieser Mitgliederversammlung wurde rechtzeitig in gfh 4/2014 (September 2014), S. 78, eingeladen.

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

TOP 1: Begrüßung

TOP 2: Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 3: Bericht des Landesvorsitzenden

TOP 4: Bericht der Schatzmeisterin

TOP 5: Antrag auf Änderung der Geschäftsordnung

TOP 6: Wahl von zwei Kassenprüfern

TOP 7: Entlastung der Schatzmeisterin

TOP 8: Verschiedenes

Weitere Anträge zur Tagesordnung richten Sie bitte bis zum 23.11.2014 an den Landesvorsitzenden.

 

100 Jahre Geschichtslehrerverband

Die Publikation „100 Jahre Geschichtslehrerverband. Eine bildungspolitische Analyse 1913-2013“ ist erschienen. Auf über 400 Seiten schildert Tobias Schmuck in seiner als Dissertation an der Universität Mainz eingereichten Arbeit die wechselvolle Geschichte des Verbandes von seiner Gründung im Jahre 1913 bis zum Marburger Jubiläum 2013. Mehr unter www.wochenschau-verlag.de.